Cremare Tierkrematorien
Cremare gehört in Deutschland zu den Vorreitern in der Tierkremierung und Einäscherung. Heute betreibt das Unternehmen bundesweit drei Tierkrematorien, welche mit Lea Schenker – Tierbestattungen sehr eng zusammen arbeiten. In den Tierkrematorien von Cremare wird die Philosophie von Lea Schenker – Tierbestattungen beim Umgang und bei der Einäscherung der Haustiere fortgeführt.

Pferdekrematorium Westerhout
Als Kooperationspartner für Pferdebestattungen in den Niederlanden kümmert sich Westerhout gemeinsam mit Lea Schenker – Tierbestattungen um eine liebe- und respektvolle Bestattung von Pferden, Ponys und Eseln. Das „Paardencrematorium Westerhout“ arbeitet in Deutschland ausschließlich und exklusiv mit Lea Schenker – Tierbestattungen zusammen.

Pütz-Roth
Die „Gärten der Bestattung“ haben als erster und noch immer einziger rein privat geführter Friedhof Deutschlands bereits Zeichen gesetzt. Auf einem Hügel am Rande Bergisch Gladbachs eingebettet in lichtem Laubwald verbinden die „Gärten der Bestattung“ die Vorzüge bester Erreichbarkeit und guter Infrastruktur mit liebevollen Details und dem einmaligen Konzept des Hauses Pütz-Roth. Hier entstand 2017 der erste Friedhof, der die gemeinschaftliche Bestattung von Mensch und Tier erlaubt.

Haftpflicht Helden
In der Kooperation zwischen Lea Schenker – Tierbestattungen und den Haftpflicht Helden ist im Haftpflichtschadensfall die Einäscherung von Pferden und Hunden abgesichert. Wer demnach sein Pferd oder Hund durch beispielsweise einen Unfall oder ähnlich gelagerten Haftpflichtfall verliert, kann sein Tier – wenn es bei den Haftpflicht Helden versichert ist-, zukünftig von Lea Schenker – Tierbestattungen einäschern lassen. Für die Einäscherung von Pferden wird der Höchstbetrag von 3.000,- Euro und bei Hunden 1.000,- Euro übernommen.

LIEBERMANN communications
Heike Liebermann und ihr Team stehen Lea Schenker – Tierbestattungen seit vielen Jahren als PR- und Marketingberater zur Seite. Als Pressekontakt und Ansprechpartner für Kooperationen arbeitet LIEBERMANN communications am wachsenden Erfolg von Lea Schenker – Tierbestattungen.

The Black Swan
Wolfgang Kierdorf und das Team von The Black Swan stehen Lea Schenker – Tierbestattung als Business-Coaches beim Aufbau des Unternehmens zur Seite.

Cremare Tierkrematorien
Cremare gehört in Deutschland zu den Vorreitern in der Tierkremierung und Einäscherung. Heute betreibt das Unternehmen bundesweit drei Tierkrematorien, welche mit Lea Schenker – Tierbestattungen sehr eng zusammen arbeiten. In den Tierkrematorien von Cremare wird die Philosophie von Lea Schenker – Tierbestattungen beim Umgang und bei der Einäscherung der Haustiere fortgeführt.

Pferdekrematorium Westerhout
Als Kooperationspartner für Pferdebestattungen in den Niederlanden kümmert sich Westerhout gemeinsam mit Lea Schenker – Tierbestattungen um eine liebe- und respektvolle Bestattung von Pferden, Ponys und Eseln. Das „Paardencrematorium Westerhout“ arbeitet in Deutschland ausschließlich und exklusiv mit Lea Schenker – Tierbestattungen zusammen.

Pütz & Roth
Die „Gärten der Bestattung“ haben als erster und noch immer einziger rein privat geführter Friedhof Deutschlands bereits Zeichen gesetzt. Auf einem Hügel am Rande Bergisch Gladbachs eingebettet in lichtem Laubwald verbinden die „Gärten der Bestattung“ die Vorzüge bester Erreichbarkeit und guter Infrastruktur mit liebevollen Details und dem einmaligen Konzept des Hauses Pütz-Roth. Hier entstand 2017 der erste Friedhof, der die gemeinschaftliche Bestattung von Mensch und Tier erlaubt.

Haftpflicht Helden
In der Kooperation zwischen Lea Schenker – Tierbestattungen und den Haftpflicht Helden ist im Haftpflichtschadensfall die Einäscherung von Pferden und Hunden abgesichert. Wer demnach sein Pferd oder Hund durch beispielsweise einen Unfall oder ähnlich gelagerten Haftpflichtfall verliert, kann sein Tier – wenn es bei den Haftpflicht Helden versichert ist-, zukünftig von Lea Schenker – Tierbestattungen einäschern lassen. Für die Einäscherung von Pferden wird der Höchstbetrag von 3.000,- Euro und bei Hunden 1.000,- Euro übernommen.

LIEBERMANN communications
Heike Liebermann und ihr Team stehen Lea Schenker – Tierbestattungen seit vielen Jahren als PR- und Marketingberater zur Seite. Als Pressekontakt und Ansprechpartner für Kooperationen arbeitet LIEBERMANN communications am wachsenden Erfolg von Lea Schenker – Tierbestattungen.

The Black Swan
Wolfgang Kierdorf und das Team von The Black Swan stehen Lea Schenker – Tierbestattung als Business-Coaches beim Aufbau des Unternehmens zur Seite.