Der etwas andere Abschied

By 3. September 2016 Hund, Pferd

Pferde bestatten? Für die meisten Pferdefreunde ist das trotz aller Liebe zum Tier undenkbar. Dass Haustiere im Garten begraben werden, ist hingegen für viele Tierfreunde selbstverständlich, und wo das nicht realisierbar ist, hilft der Tierbestatter. Er holt den verstorbenen Hausgenossen ab, kümmert sich um die Einäscherung und auch um die Beisetzung, die z. B. auf einem Tierfriedhof stattfinden kann. Lea Schenker ist eine solche Tierbestatterin. Aber sie kümmert sich nicht nur um Kleintiere, Katzen und Hunde. Sie ist Deutschlands wohl einzige Pferdebestatterin. Wir haben mit ihr gesprochen.